Strategische Allianz

Taff, die Verkaufs- und Erlebnisausstellung für Trier und das Moselland, präsentiert sich vom 2. bis 5. Oktober im Messepark Trier gemeinsam mit der Homax-Fachmesse "Generation 50plus - Neue Lebenskultur der jungen Alten".

Trier. (red) "Diese Allianz versetzt uns in die Lage, fachlich kompetent das Thema 50 plus auf der Taff 2008 in Trier zu besetzten", sagt Elke Tronche, geschäftsführende Gesellschafterin der Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Pirmasens (MVP). Zusammen mit Homax aus Meckenheim hat sie bereits in den zurückliegenden fünf Jahren diese Fachmesse in Trier veranstaltet. "Wir sehen in dem Unternehmen einen wichtigen Partner für die Weiterentwicklung unseres eigenen Messekonzeptes", sagt Tronche. Die Taff erschließe damit auch das Angebot der Unternehmen aus der Region, die das Thema "50plus" in ihren Produkten und Dienstleistungen bereits bedienen. "50plus ist eine aufregende und sehr heterogene Zielgruppe mit einem äußerst hohen Anspruch. Hier wollen wir Akzente setzen", sagt Tronche."Bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt lässt sich sagen, dass die angesprochenen Häuser sehr aufgeschlossen sind, sich dem ,Lifestyle' dieses Marktsegmentes zu widmen", erklärt Homax-Geschäftsführer Horst Herbstleb. "Die Fachausstellung wird rund 40 Aussteller auf etwa 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren und ein umfassendes Vortragsprogramm zu aktuellen Themen beinhalten", so Tronche.Alle Informationen zur Taff stehen im Internet unter www.messe-taff.de.