1. Region
  2. Wirtschaft

Symposium zu Industrie 4.0

Symposium zu Industrie 4.0

Vernetzte, sich selbst steuernde Maschinen, intelligente Produkte und eine transparente Produktion: Mit dem Thema "Industrie 4.0" müssen sich nicht nur Großbetriebe, sondern auch der Mittelstand beschäftigen. Eine Möglichkeit dazu besteht am Donnerstag, 16. Juni, 10 bis 16 Uhr, bei der Arend Prozessautomation in Wittlich.

Mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer Trier berichten bei diesem Symposium Experten der Universitäten in Kaiserslautern und Aachen über zentrale Aspekte. Anmeldung unter Telefon 06571/95579-0. red