1. Region
  2. Wirtschaft

Telekom: Schicksals-Tag für Trierer Call-Center

Telekom: Schicksals-Tag für Trierer Call-Center

Heute entscheidet sich das Schicksal der 130 Mitarbeiter im Trierer Telekom-Call-Center. Nach der Ankündigung des Konzerns, die Zahl der eigenen Call-Center drastisch zu kürzen, ging bei den Mitarbeitern die Angst um.

(hw) Die Schließung von Mainz und Neustadt wurde bereits angekündigt, Ludwigshafen soll erhalten bleiben. Heute gibt der Konzern nun offiziell bekannt, welche weiteren Standorte geschlossen werden.