Wittlich: Alter Bahnhof in petto

Wittlich: Alter Bahnhof in petto

Der zum Verkauf stehende Alten Bahnhof beschäftigt wieder den Wittlicher Stadtrat im nicht öffentlichen Teil seiner Sitzung am Donnerstag, 13. Juli.

Nachdem die Interessenten Alwin Zils (Brauhaus) und Willi Notte (Ärztehaus/Coyotecafe) abgesprungen sind, hat die Verwaltung Kontakt zu einem früheren Interessenten aufgenommen. Er will angeblich den Alten Bahnhof gemeinsam mit einer weiteren städtischen Immobilie in der Kurfürstenstraße zusammen für 350 000 Euro kaufen.