Wittlich: Bargeld aus Jugendheim entwendet

Wittlich: Bargeld aus Jugendheim entwendet

In der Nacht zum vergangenen Sonntag wurde bei einem Einbruch in das Jugendheim der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Bernhard" in Wittlich Bargeld eintwendet.

Der Täter drang in die Kellerräume ein und brach hier eine Tür auf.

Die Polizei vermutet, dass der Täter mit dem abgebildeten Herrenrennrad kam, da dieses am Sonntagmorgen im Bereich der aufgebrochenen Tür gefunden wurde.

Hinweise zu dem Rennrad, dessen Marke nicht bekannt ist, nimmt die Kriminalinspektion Wittlich unter Telefon 06571/9500-0 entgegen.

Mehr von Volksfreund