Wittlich: Ein Muss für Säubrenner

(red) Pünktlich zur Kirmes erscheint die neue Publikation rund um die Kirmeszu den Wittlicher Säubrennern. Acht Autoren haben an dem kleinen Werk des Wittlicher Publizisten Erich Gerten mitgewirkt. „So was ist genau das, was zur Kirmes noch fehlt“, so Albert Klein, der erste Beigeordnete der Stadt Wittlich, als er von der Idee eines Säubrennerbüchleins hörte.

Prompt schrieben er und weitere sieben Wittlicher an dem Werk mit Begeisterung mit. Der Publizist Erich Gerten hatte bei den Recherchen zu seinem im Jahre 2000 erschienenen Buch „Die Lieser“ heraus gefunden, dass die Säubrennersage 1927 erstmals niedergeschrieben wurde.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort