Wittlich: Ferngesteuerte Finanzen

Wittlich: Ferngesteuerte Finanzen

Mit zwei Enthaltungen hat der Rat dem Haushalt mit einem Minus von 1,6 Millionen Euro zugestimmt.

Einstimmig hat der Wittlicher Stadtrat dem Haushalt mit einem Minus von 1,6 Millionen Euro zugestimmt. Die Gründe dafür, wie schon von Bürgermeister Ralf Bußmer bei der Vorstellung des Entwurfs argumentiert, werden von den Fraktionen überwiegend als Folgen von Entwicklungen gesehen, die weder Stadt noch Rat zu verantworten hätten (der TV berichtete).

Mehr von Volksfreund