Wittlich: Jugendliche schlagen Busfahrer krankenhausreif

Wittlich: Jugendliche schlagen Busfahrer krankenhausreif

Eine Gruppe von sechs bis acht randalierenden Jugendlichen hat am Samstag auf dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Wittlich einen Busfahrer zusammengeschlagen, nachdem er sie darauf angesprochen hatte, dass sie mit Flaschen auf dem Platz warfen.

Eine Gruppe von sechs bis acht randalierenden Jugendlichen hat am Samstag gegen 18.30 Uhr auf dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Wittlich einen Busfahrer zusammengeschlagen, nachdem er sie darauf angesprochen hatte, dass sie mit Flaschen auf dem Platz warfen. Daraufhin griffen die Jugendlichen den Mann an und schlugen ihn zusammen. Der Mann musste aufgrund seiner Verletzungen ins Krankenhaus nach Wittlich und anschließend zur weiteren Behandlung nach Trier gebracht werden. Zu diesem Vorfall werden Zeugen gesucht, die sich bei der Polizei in Wittlich, Telefon 06571/9260, melden sollen.