Wittlich: Kreis-Defizit und Kreisumlage für 2008 werden voraussichtlich steigen

Wittlich: Kreis-Defizit und Kreisumlage für 2008 werden voraussichtlich steigen

(mai) Mit 26 Ja-Stimmen, zwei Gegenstimmen und neun Enthaltungen hat der Kreistag Bernkastel-Wittlich den Vorabhaushalt des Kreises (auch Eckwertebeschluss genannt) für 2008 verabschiedet. Der Beschluss sieht einen kameralen Fehlbetrag von 12,36 Millionen Euro vor.

Wegen der dramatischen Kostenentwicklung und der negativen Entwicklung bei den Zuweisungen aus dem kommunalen Finanzausgleich hat laut Landrätin Beate Läsch-Weber die Kreisverwaltung mit der Erhöhung der Kreisumlage reagieren müssen. Sie soll um einen Prozentpunkt auf 38,5 Prozent steigen. Gegen den Beschluss stimmte die VBB. SPD und Grüne enthielten sich.

Mehr von Volksfreund