Wittlich: Kreisumlage wird erhöht

Wittlich: Kreisumlage wird erhöht

WITTLICH. (mai) Die Kreisumlage im Kreis Bernkastel-Wittlich wird um 1,5 Prozent auf 36,5 Prozent erhöht. Dies beschloss heute der Kreistag in seiner Sitzung, in der auch der Nachtragshaushalt 2003 Thema war. Die Erhöhung der Umlage war nötig geworden, weil sich durch den Nachtragshaushalt 2003 des Landes nicht nur die Verschlechterungen der Schlüsselzuweisungen manifestiert hatten, sondern auch weitere erhebliche Belastungen hinzugekommen waren. Die Schlüsselzuweisung B2 für den Kreis bewegt sich mit 8,1 Millionen Euro auf dem Tiefststand der vergangenen 20 Jahre. Zu den weiteren Belastungen gehören Investitionen für Straßen. Die Kreisverwaltung rechnet damit, dass der Kreis hier nun 2,37 Millionen Euro vorfinanzieren muss. Die ADD hatte in ihrer Haushaltsgenehmigungsverfügung dazu aufgerufen, die Einnahmemöglichkeiten auszuschöpfen. Die Kreisverwaltung geht davon aus, dass die ADD ohne die Erhöhung der Umlage keine weiteren Kredite genehmigen wird.

Mehr von Volksfreund