1. Region

Wittlich: Sonnenenergie und Rathauspläne

Wittlich: Sonnenenergie und Rathauspläne

Mit dem noch zu bauenden Rathaus und dem Alten Rathaus sowie der Georg-Meistermann-Grundschule beschäftigen sich die Anträge der SPD-Fraktion zum städtischen Haushalt 2008.

Die SPD wünscht zunächst eine weitere Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Schule in städtischer Trägerschaft für 60 000 Euro und empfiehlt auch wegen der optimalen Dachausrichtung jährlich weitere Solaranlagen zu installieren. Für den Rathausneubau in der Karrstraße beantragt die SPD die Planungskosten für 2008 auf Null zu setzen, da man zunächst „Aufgaben und Strukturen einer künftigen Verwaltung“ kennen müsse, um ein Pflichtenheft für die bereits ausgewählten fünf Büros erstellen zu können. Außerdem sollen laut drittem Antrag 5000 Euro als Anschubfinanzierung für die Einrichtung einer neuen Touristinformation im Alten Rathaus in den Haushalt eingestellt werden. Von einer Intergration in das Gebäude erwartet die SPD Synergieeffekte, außerdem stünden ohnehin Veränderung in der Geschätsführung der Mosel-Eifel-Touristik an. Über die Anträge entscheidet am morgigen Donnerstag der Stadtrat.