1. Region

Wittlich: Spuren der Hexennacht

Wittlich: Spuren der Hexennacht

Auch in Wittlich waren in der Nacht zum 1. Mai Hexen unterwegs. In Dorf haben sie Fußmatten eingesammelt und an einen Pfahl genagelt, bei der Grundsschule Friedrichstraße mit Schaum eine Nachrricht hinterlassen, die allerdings durch den Regen schnell verwaschen war.

Auch Toilettenpapier wurde in der ganzen Stadt zweckentfremdet und klebte gut durchweicht auf Straßen, Wiesen oder an Schildern und Autos.