Wittlich: Weniger Geld für Vereine

Wittlich: Weniger Geld für Vereine

Der Stadtrat hat neuen Richtlinien für die Sportförderung zugestimmt. Angeglichen an die Zahlungen des Landessportbundes, erhalten beispielsweise hauptamtliche Übungsleiter statt bisher 409 Euro ab 2005 noch 250 Euro im Monat.

Auch die Zuschüsse für die Pflege der Rasenplätze werden stufenweise zurückgefahren. Bislang zahlt die Stadt für Lüxem und Neuerburg insgesamt 22000 Euro im Jahr. Der Betrag soll sich bis 2008 auf je 8000 Euro reduzieren.

Mehr von Volksfreund