Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:42 Uhr

100 Nachwuchsmusiker auf der Bühne

Die Jugendmusiker aus der Region auf der Bühne in Niersbach. Foto: Veranstalter
Die Jugendmusiker aus der Region auf der Bühne in Niersbach. Foto: Veranstalter FOTO: (m_kreis )
Niersbach. Beim Kreisjugendmusiktag in Niersbach haben fünf Formationen aus der Region ihr Können gezeigt.

Niersbach (red) Die jungen Musiker des Kreismusikverbands Bernkastel-Wittlich haben auf dem Kreisjugendmusiktag in Niersbach ihr Können gezeigt. Fünf Formationen mit insgesamt hundert Junior-Musikern aus dem Kreisgebiet waren dabei: das Jugendorchester der Musikvereine Niersbach-Greverath/Arenrath/Bruch/Dreis, das Jugendorchester der Musikvereine Lieser/Platten/Kesten-Osann, das Jugendorchester des Musikvereins Irmenach-Beuren, das Jugendorchester des Musikvereins Bombogen und das Trio Quintettico.
Jede der teilnehmenden Formationen erhielt einen Scheck über 150 Euro.