| 13:38 Uhr

Ausbildung
35 neue Fachleute für Urkunden

Foto: privat
Foto: privat FOTO: TV / privat
Koblenz/Bernkastel-Wittlich. (red) 35 Auszubildende im Bezirk der Notarkammer Koblenz haben ihre Abschlussprüfung zum Notarfachangestellten erfolgreich bestanden. Sie wurden in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz in einem feierlichen Festakt für ihre bestandene Prüfung geehrt.

Die Präsidentin des Oberlandesgerichts Marliese Dicke, der Leiter der Zentralabteilung des Ministeriums der Justiz Rheinland-Pfalz Thomas Henrichs und der Präsident der Notarkammer Koblenz Dr. Ulrich Dempfle übergaben die Fachangestelltenbriefe.

Der Beruf beinhaltet die Unterstützung des Notars in seiner täglichen Arbeit, etwa bei der Beurkundung und Abwicklung von Grundstücksverträgen oder Testamenten.

Die Notarkammer weist darauf hin, dass in ihrem Bezirk ein steter Bedarf an Berufsnachwuchs besteht. Weitere Infos gibt es  bei der Geschäftsstelle der Notarkammer Koblenz, Telefon 02 61/9158811 sowie im Internet unter www.notarkammer-koblenz.de. ⇥Foto: privat