| 20:59 Uhr

72-jährige Fußgängerin wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Wittlich. Am frühen Sonntagabend ist es bei Wittlich zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Spaziergängerin schwer verletzt worden ist. red

Laut Polizei kam es um 17.30 Uhr zu dem Unfall, als ein 57-Jähriger mit seinem Geländewagen berechtigt auf dem landwirtschaftlichen Weg von der Breitmühle in Richtung Hupperath (Verbandsgemeinde Wittlich-Land) fuhr.

Auf diesem Weg gingen eine 72-jährige Fußgängerin mit ihrem Begleiter und einem Hund ebenfalls in Richtung Hupperath.

Der Fahrer des Geländewagens erkannte in der Dunkelheit die dunkel gekleideten Spaziergänger zu spät und versuchte nach links in das angrenzende Feld auszuweichen. Dabei erfasste er jedoch die 72-Jährige, die durch den Anprall in den Straßengraben geschleudert wurde. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.