| 17:51 Uhr

Religion
Annette Schavan zu Gast in der Wallfahrtkirche

Klausen. Ein Jahr lang lesen Bürger immer sonntags im Rahmen der Eifel-Kulturtage ihre Lieblingsgeschichten aus dem Alten und Neuen Testament vor. Bei der nächsten Lesung am Sonntag, 23. September, liest um 18 Uhr Annette Schavan, ehemalige Deutsche Botschafterin des Heiligen Stuhls und ehemalige Bildungsministerin, „Die Bitte des jungen Königs Salomo“ als 24. Vorleserin.

Der Eintritt ist frei.

Leseinteressierte Bürger können sich unter www.eifel-kulturtage.de oder presse@wallfahrt-klausen.de melden.