| 20:36 Uhr

Ausbildung zum Landschaftsmentor

Manderscheid. Um Gäste dabei zu unterstützen, aus dem Aufenthalt in der Region ein Naturerlebnis zu machen, bildet die Initiative GesundLand Vulkaneifel Gäste- und Wanderführer oder Landschaftsmentoren aus. Initiatoren der Ausbildung sind die Verbandsgemeinden Daun, Manderscheid und Ulmen, die mit dem Qualifizierungsangebot den Tourismus in der Vulkaneifel stärken möchten.


Die Landschaftsmentoren lernen den Kontakt zur Landschaft bewusst wahrzunehmen und Wanderwege und Orte neu zu entdecken.
Sie können Einheimische und Urlaubsgäste dabei unterstützen, Zugang zur Natur zu finden. Interessenten an der Ausbildung zum Landschaftsmentor sollten sich an sieben Wochenenden Zeit nehmen. red
Infos bei Verena Bock unter Telefon 02676/409209 oder im Internet auf www.gesundland-akademie.de