| 15:05 Uhr

Kunst
Eine Ausstellung zwischen den Welten

Wittlich. (red) Die 19-jährige Abiturientin Selina Meiers aus Morbach-Gonzerath freute sich über rund 50 Gäste, die zur Vernissage der Ausstellung „ZwischenWelten“ (Der TV berichtete) gekommen waren. Bürgermeister Joachim Rodenkirch begrüßte die junge Künstlerin und die Anwesenden.

Für musikalische Umrahmung sorgte das Saxophon-Duo Annika und Nicolas Maes. Die Ausstellung ist bis Ende Oktober 2018 bei freiem Eintritt im Foyer der Stadtverwaltung Wittlich zu besichtigen.

Foto: Stiftung Stadt Wittlich