| 21:39 Uhr

Ausstellung von Tony Munzlinger: "Ich kann auch ganz anders"

Tony Munzlinger:TV-Foto: Archiv/Sonja Sünnen
Tony Munzlinger:TV-Foto: Archiv/Sonja Sünnen
Wittlich. (red) Mit ausgewählten Zeichnungen, Grafiken, Malereien und Objekte von Tony Munzlinger präsentiert das Georg-Meistermann-Museum am "Internationalen Museumstag 2009" die Jubiläumsausstellung zum 75. Geburtstag von Tony Munzlinger.

Durch seine parodistischen und satirischen Zeichnungen, Grafiken, Plakate, Malereien, Wandbilder, Keramiken und Filme wurde der gebürtige Wittlicher einem internationalen Publikum bekannt. In Life, Times, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Die Zeit und unter anderem in der Pardon wurden seine pointenreichen Karikaturen immer wieder veröffentlicht. Zahlreiche Ausstellungen und aufwendig gestaltete Publikationen haben dem Autodidakten eine große Aufmerksamkeit und Anerkennung beschert.

Nicht das Streitbare und die Kontroverse interessieren ihn, sondern das genaue Beobachten und analytische Beschreiben. Dennoch ist seine Bildsprache genauso spitz wie seine Stifte. Ihr Vokabular lebt von der spielerischen Ironie, dem hintergründigen Witz, der entlarvenden Schärfe und der nachdenklichen Tiefe.