| 12:02 Uhr

Lesung
Autor stellt Roman vor

 Wierichs
Wierichs FOTO: TV / Rhein-Mosel-Verlag
Wittlich. (red) Autor Peter Wierichs liest am Freitag, 25. Januar, ab  19 Uhr in der Stadtbücherei Wittlich aus seinem Buch „Mosel – Mörder – Revoluzzer“. Der Schriftsteller Peter Wierichs beschäftigte sich in dem Roman mit dem Jahr 1848. Er basiert auf historischen Ereignissen, einige Hauptakteure haben wirklich gelebt und in etwa so gehandelt, wie in der Erzählung dargestellt.

Peter Wierichs war Lehrer an einem ostwestfälischen Gymnasium. Der Eintritt kostet drei Euro. Weitere Infos unter Telefon 06571/27036 oder unter E-Mail info@stadtbuecherei.wittlich.de