| 21:35 Uhr

Biblische Lesenacht in Himmerod

Großlittgen. (red) Zum ersten Mal lädt das Kloster Himmerod am Samstag, 8. September, zur Biblischen Lesenacht in die Pfortenkapelle des Gästehauses ein. Von 20 bis 24 Uhr wird aus dem Marcus-Evangelium gelesen.

So entsteht ein faszinierender Gesamteindruck dieses Buches der Heiligen Schrift; zwischen den Texten Zeit der Stille, leise Musik und andere meditative Elemente. Anmeldungen sind möglich per E-Mail: buchhandlung.himmerod@arcor.de, Telefon 06575/951317 oder 951328 oder per Post an: Br. Stephan, 54534 Großlittgen, Himmerod. Die weiteren Veranstaltungen im Kloster sind: das achte biblische Nachtcafé am 28. September, 19.30 Uhr und die Himmeroder Nacht am 29. September um 19 Uhr.