| 21:30 Uhr

Brennende Strohballen

Eckfeld. Direkt neben der L 16 zwischen Eckfeld und der Autobahn-Anschlussstelle Manderscheid gerieten am Sonntagmittag 55 Strohballen aus ungeklärter Ursache in Brand. Das Stroh lagerte direkt an einem Waldrand.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Flammen schon auf die ersten Bäume übergegriffen. Nur durch die schnelle Reaktion der Wehrleute konnte ein Waldbrand abgewendet werden. Die Wasserversorgung war schwierig und musste durch Pendeln dreier Tanklöschfahrzeuge gesichert werden. Im Einsatz waren 45 Feuerwehrleute der Wehren aus Eckfeld, Laufeld, Gillenfeld und Manderscheid. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. (sve)/TV-Foto: Sven Eisenkrämer