| 17:35 Uhr

Soziales
Caritas startet offene Erzählrunde

Wittlich. Die Caritas-Begegnungsstätte der Stadt Wittlich hat ein neues Angebot auf die Beine gestellt: Am Donnerstag, 17. Mai, startet um 14.30 Uhr eine offene Erzählrunde mit dem Namen „Geschichten und Gedichte mit der roten Decke“. Diese soll künftig jeden zweiten Donnerstag im Monat stattfinden und wird durch zwei ausgebildete Seniortrainer moderiert. Wer erfahren möchte, welche Geschichten und Gedichte hinter der roten Decke stecken, sollte teilnehmen. Im Anschluss bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, sich bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen weiter auszutauschen und im Gespräch zu bleiben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Caritas-Begegnungsstätte der Stadt Wittlich hat ein neues Angebot auf die Beine gestellt: Am Donnerstag, 17. Mai, startet um 14.30 Uhr eine offene Erzählrunde mit dem Namen „Geschichten und Gedichte mit der roten Decke“. Diese soll künftig jeden zweiten Donnerstag im Monat stattfinden und wird durch zwei ausgebildete Seniortrainer moderiert. Wer erfahren möchte, welche Geschichten und Gedichte hinter der roten Decke stecken, sollte teilnehmen. Im Anschluss bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, sich bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen weiter auszutauschen und im Gespräch zu bleiben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wer nicht mobil ist, den holt der hauseigene Fahrdienst gerne zu Hause ab. Einfach morgens unter Telefon 06571-91550 anrufen.