Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Justiz
Drei Justizvollzugsbeamte feiern ihre Dienstjubiläen

Wittlich. Im Bild v. li. Heiko Ketter, Frank Lanser, Alfons Traut, Günter Müller, Jörn Patzak In einer kleinen Feierstunde wurden in der Justizvollzugsanstalt Wittlich drei Justizvollzugsbeamte zu ihren Dienstjubiläen ausgezeichnet. Anstaltsleiter Jörn Patzak und Personalratsvorsitzender Heiko Ketter gratulierten Justizvollzugsinspektor Alfons Traut, wohnhaft in Altrich, zum 40-jährigen Dienstjubiläum sowie den Justizvollzugsinspektoren Frank Lanser aus Schönbach und Günter Müller aus Daun jeweils zum 25-jährigen Dienstjubiläum.

(red) In der Justizvollzugsanstalt Wittlich wurden jetzt drei Justizvollzugsbeamte zu ihren Dienstjubiläen ausgezeichnet. Leiter Jörn Patzak (rechts) und Personalratsvorsitzender Heiko Ketter (links) gratulierten Justizvollzugsinspektor Alfons Traut aus Altrich, zum 40. Dienstjubiläum sowie den Justizvollzugsinspektoren Frank Lanser aus Schönbach und Günter Müller aus Daun zum 25. Jubiläum.⇥ Foto: JVA