| 21:28 Uhr

explosion in der Nacht

FOTO: Klaus Kimmling (g_pol1 )
Hoxel. Ende September erschüttert eine schwere Explosion den Morbacher Ortsteil Hoxel. Ein an der Hauptstraße gelegenes Haus wird dabei weitestgehend zerstört.

Ein Garagentor fliegt über die Straße in den Graben, der hintere Teil des Dachs wird durch die Wucht der Explosion auf eine Wiese geschleudert. Ermittlungen der Kriminalpolizei Idar-Oberstein, des Bundeskriminalamtes und des Landeskriminalamtes ergeben, dass offene Gasflaschen zur Explosion führten. Bei den Löscharbeiten finden die Feuerwehrmänner eine Leiche. Dabei handelt es sich um den 62-jährigen Besitzer des Hauses.
(red)/TV-Foto: Klaus Kimmling