| 20:39 Uhr

Feuer im Tabakschuppen

FOTO: (m_reg )
Wittlich-Dorf.


(ca) Zu einem Einsatz wurde die Wittlicher Feuerwehr am Donnerstagvormittag in den Stadtteil Dorf gerufen. Dort brannte ein gasbetriebener Tabaktrockenofen. Er war laut Feuerwehr aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Das Feuer konnte nach etwa 90 Minuten und dem Einsatz von fünf Rohren und mehreren Trupps mit Atemschutz, unter Kontrolle gebracht werden. Die umliegenden Gebäude wurden größtenteils vor einem Übergreifen der Flammen bewahrt.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Stadt Wittlich mit 46 Kräften aus den Einheiten Stadtmitte, Wengerohr-Bombogen und Neuerburg-Dorf. Ebenfalls im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Polizei. Foto: Feuerwehr Wittlich