| 20:35 Uhr

Himmeroder Forum zum Thema Macht

Großlittgen. In der Eifel schien der Mittelstand in der idealen Welt sozialer Marktwirtschaft mit Politik, Verwaltung und Bürgern im Einklang zu wirtschaften. Doch das intakte Bild hat Risse bekommen: Der Nürburgring-Skandal oder auch das seit einer missglückten Kreissparkassen-Fusion grassierende Polit-Debakel sorgen für Schlagzeilen.

"Wirtschaft. Macht. Politik." ist daher das Thema des nächsten Himmeroder Forums für Führungskräfte am 6. September, 19 Uhr, im Museum Alte Mühle der Abtei.
Gäste sind Christiane Horsch (CDU) Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Schweich und Norbert Worm, Vorsitzender der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im VG-Rat Gerolstein. red