| 20:39 Uhr

Himmeroder Nacht im Kloster

Großlittgen. Großlittgen (red) Zu den geistlichen Angeboten des Klosters Himmerod gehört auch die monatliche Himmeroder Nacht mit Pater Stephan. Der nächste Termin ist am Samstag, 4. November.

Treffpunkt ist um 19 Uhr in der Pfortenkapelle. Von dort ziehen die Teilnehmer ins Kloster, ins Oratorium, von dort weiter in den Kreuzgang, wo an verschiedenen Stellen Station gemacht wird. In der Pfortenkapelle gibt es die abschließende Eucharistiefeier.
Wittlich (red) Der ökumenische Hospizdienst Wittlich lädt für Freitag, 3. November, von 15 bis 17 Uhr zum Lebenscafé für Trauernde ins St.-Markus-Haus in die Wittlicher Karrstraße ein. Das Lebenscafé bietet Raum für Gespräche in einer geschützten Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Gebäck.
Auf Wunsch stehen den Trauernden ehrenamtliche Mitarbeiter des ökumenischen Hospizdienstes zum persönlichen Gespräch zur Verfügung. Die Teilnahme kostet drei Euro.
Wittlich (red) Die Imker des Kreisimkerverbands Bernkastel-Wittlich treffen sich am Sonntag, 5. November, zur Herbstversammlung im Casino-Restaurant in Wittlich. Die Versammlung beginnt um 14 Uhr. Bienenzuchtberater Guido Eich vom Bieneninstitut Celle hält einen Vortrag unter dem Titel "Spurenlese". Der Eintritt ist frei.