| 00:15 Uhr

Jahresübung im Industriepark

FOTO: (m_wil )
Hetzerath/Föhren. Hetzerath/Föhren (red) Die Jahresabschlussübung der Feuerwehr Hetzerath ging von einem Zwischenfall bei der Firma Vet-Concept im Industriepark Föhren (IRT) aus mit einer Verpuffung und starker Rauchentwicklung in einem Silo. Vier Arbeiter wurden vermisst. Red Die

Sofort wurde die Menschenrettung eingeleitet und weitere Kräfte nachalarmiert. Daraufhin alarmierte die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) Salmtal die Feuerwehren Sehlem, Esch, Rivenich, Dierscheid, Heidweiler sowie die Führungsstaffel-Süd der VG Wittlich-Land. Atemschutzgeräteträger gingen in das Silo, parallel wurde mit der Brandbekämpfung begonnen. Die Arbeiter konnten schnell gerettet werden, weiterhin wurden angrenzende Hallen evakuiert, so Einsatzleiter Martin Esch, der mit der Übung zufrieden war. Foto: privat