| 17:48 Uhr

Himmerod
Jahrgedächtnisse für Altabt und Bruder

Großlittgen/Himmerod. In der Abendmesse in der Abteikirche Himmerod am Mittwoch, 12. September, 19 Uhr,  werden die Jahrgedächtnisse für Altabt Bruno Fromme und Bruder Michael, die beide im vergangenen Jahr verstorben sind, gefeiert.

Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von der Himmeroder Choralschola.

Bruno Fromme war von 1991 bis 2011 Abt der Abtei Himmerod. Zuvor war er 20 Jahre als Missionar in Brasilien tätig. Bruder Michael ist vielen als Gärtner von Himmerod in Erinnerung. Bis zuletzt hat er die Klosterküche in Himmerod mit frischem Obst und Gemüse versorgt.