| 15:51 Uhr

Feuerwehr
Kreisverwaltung ist Partner der Feuerwehr

Foto: Feuerwehrverband
Foto: Feuerwehrverband FOTO: TV / Feuerwehrverband
Wittlich. (red) Der Deutsche Feuerwehrverband schuf als besondere Anerkennung das Förderschild „Partner der Feuerwehr“, um Firmen, Institutionen und Behörden auszuzeichnen, die ihre Mitarbeiter in vorbildlicher Weise für Einsätze und zu Fortbildungsveranstaltungen freistellen.

Denn nur durch diese Unterstützung ist der ehrenamtliche Dienst auch tagsüber leistbar und die Sicherheit der Bürger somit gewährleistet. In der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich sind 15 Mitarbeiter vom Feuerwehrmann bis zum Hauptbrandmeister in den umliegenden Feuerwehren aktiv tätig. Als sechstes Unternehmen im Landkreis wurde die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ausgezeichnet. Der Kreisbeigeordnete Robert Wies (Mitte) nahm von Innenminister Roger Lewentz (zweiter von links) die Auszeichnung „Partner der Feuerwehr“ für die Kreisverwaltung entgegen. Anwesend waren außerdem der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Peter Gerhards, Kreisfeuerwehrinspekteur Jörg Teusch und der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Frank Hachemer.

Foto: LFV Rheinland-Pfalz