| 17:52 Uhr

Mobilität
Ladestation für Elektrofahrräder

Foto: privat
Foto: privat FOTO: TV / privat
Großlittgen. (red) Elektroradler können die Akkus ihrer E-Bikes ab sofort in Großlittgen in der Zehntscheune am Buswendeplatz an der neuen Ladestation des Energieunternehmens innogy kostenlos aufladen. Ortsbürgermeister Karl-Heinz Hubo nahm mit Vertretern von innogy die Ladesäule in Betrieb.

Innogy unterstützte die Anschaffung der Ladestation durch ein Sponsoring und integriert damit Elektrofahrräder als Alternative zum PKW in den öffentlichen Alltag und den Radtourismus.

⇥Foto: Privat