| 17:48 Uhr

Hupperath
Mit neuer Mannschaft in die Chor-Zukunft

Hupperath. Der Männergesangverein Frohsinn Hupperath-Minderlittgenhat  seit Oktober mit Thomas Rieff einen neuen Chorleiter. Bei den jüngsten Vorstandswahlen  ergaben sich weitere Änderungen. Vorsitzender Peter Steffes und Kassenwart Edwin Heck hatten bereits im Vorfeld angekündigt, sich nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stellen. Hubert Hoffmann als stellvertretender Vorsitzender dankte  in der Mitgliederversammlung Peter Steffes dafür, dass er vier Jahre mit großem Einsatz dem Chor vorgestanden hat, Edwin Heck für 24 Jahre  Kassenführung und Karl-Heinz Ludwig für sein soziales Engagement.

Der Männergesangverein Frohsinn Hupperath-Minderlittgenhat  seit Oktober mit Thomas Rieff einen neuen Chorleiter. Bei den jüngsten Vorstandswahlen  ergaben sich weitere Änderungen. Vorsitzender Peter Steffes und Kassenwart Edwin Heck hatten bereits im Vorfeld angekündigt, sich nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stellen. Hubert Hoffmann als stellvertretender Vorsitzender dankte  in der Mitgliederversammlung Peter Steffes dafür, dass er vier Jahre mit großem Einsatz dem Chor vorgestanden hat, Edwin Heck für 24 Jahre  Kassenführung und Karl-Heinz Ludwig für sein soziales Engagement.

Die anschließende Wahl ergab folgendes Ergebnis: erster Vorsitzender ist  Klaus Flesch, Minderlittgen (neu gewählt), zweiter  Vorsitzender  Hubert Hoffmann, Hupperath, Schriftführer: Hubert Lenz, Hupperath, Kassenwart Andreas Valerius, Minderlittgen (Neuwahl), Beisitzer Robert Hau, Minderlittgen und Matthias Zens, Musweiler (Neuwahl). Kassenprüfer sind Horst Schlösser, Großlittgen, und Jakob Schmitz, Osann. Darüber hinaus engagiert sich in Zukunft Peter Steffes als neuer Notenwart.

Mit dem neu gewählten Vorstand und unter der neuen Chorleitung wollen die Verantwortlichen den Chor zukunftsfähig fortführen.

Dabei möchte der Chor auch neue Sänger begeistern. Männer jeden Alters sind  willkommen und können   jeden Montag von 20 bis 21.30 Uhr im Bürgerhaus Minderlittgen ihr Talent testen.