| 16:06 Uhr

Wittlich
Motive erkennen, Ausstellungskatalog gewinnen

Wittlich. Eine Ausstellung, verbunden mit einem Gewinnspiel: Das bietet Das Museum Tony Munzlinger.

Im Zuge der neuen Wechselausstellung „Tonys Heimspiel“ mit Zeichnungen und Gemälden aus Wittlich, Eifel, Mosel und Hunsrück gilt es zu erkennen, wo diese Motive entstanden sind. Sprich: Wo stand Tony Munzlinger, als er seine Werke gemalt hat? Haben Sie den Ort erkannt, dann machen Sie ein Foto und schicken dieses an folgende Adresse: Stiftung Stadt Wittlich, Schlossstraße 11, 54516 Wittlich, oder als Datei per E-Mail an info@casatonym.de

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2019. Eine Jury entscheidet über die besten fünf Einsendungen, und die Gewinner erhalten jeweils einen Ausstellungskatalog „Tonys Heimspiel“ (im Handel für 16 Euro zu erwerben).