| 21:28 Uhr

Neue Lösung für Skulpturenweg gesucht

FOTO: ("m_huns" )
Hinzerath. Elf Skulpturen sollen auf der Traumschleife LandZeitTour besondere Persönlichkeiten und landwirtschaftliche Tätigkeiten darstellen. Mindestens drei von ihnen sind zerstört, andere werden immer wieder beschädigt.

Eine zentrale Figur - der Balduin, auf dem Foto flickt ihn das Künstler-Ehepaar Bruni Kluss und Rüdiger Luckow noch zusammen - ist inzwischen unwiderruflich verloren. Für die Neuzertifizierung des Weges soll der Weg aufgewertet werden. Nach einer neuen Lösung wird gesucht.
(iro)/TV-Foto: Ilse Rosenschild/Archiv