| 15:45 Uhr

Feste
Wengerohr feiert Kirmes mit viel Musik und Wettbewerb

Wittlich-Wengerohr. () In Wittlichs größtem Stadtteil wird gefeiert: Vom 22. bis 24. Juni, Freitag bis Sonntag, ist Peter-und-Paul-Kirmes. Am Freitag, 22. Juni, geht es im Jugend- und Bürgerhaus (JuB) um 19 Uhr los mit dem zweiten Jugendbandcontest.

Vier Nachwuchsbands zeigen in jeweils 30 Minuten Spielzeit, was sie drauf haben. Einlass ist ab 19 Uhr, Spielbeginn 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag startet um 16 Uhr die Tour de Rouhr mit Gerhard Kien, um 18 Uhr ist die offizielle Kirmes-Eröffnung mit Fassanstich und Musik vom MV Bombogen. Ab 20 Uhr wird das WM-Spiel Deutschland-Schweden übertragen, ab 22 Uhr spielt The Beat Pack. Am Sonntag beginnt der Kirmestag um 11 Uhr mit einem Hochamt im JuB mit „TonArt“. Anschließend spielt der Musikverein Altrich, ab 12 Uhr wird ein Kirmes-
essen angeboten, ab 13.30 Uhr zaubert Christoph Engels. Kinderbelustigung ist ab 15 Uhr, Musik von der Winzerkapelle Enkirch gibt es ab 15.30 Uhr, und ab 17.30 Uhr spielt der Musikverein Wengerohr.