| 08:55 Uhr

Blaulicht
Polizei sucht Unfallbeteiligte

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Wittlich . Durch ein Ausweichmanöver hat eine Autofahrerin in der Bahnhofstraße in Wengerohr ihr Auto beschädigt. Die Polizei sucht eine andere Unfallbeteiligte.

Eine 26-jährige Autofahrerin fuhr am Montag, 8. Oktober, gegen 5.55 Uhr in Wittlich in der Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Innenstadt. Im Gegenverkehr begegnete sie einer Autofahrerin, wodurch eine, aus Sicht der 26-jährigen Fahrerin, gefährliche Situation entstand, die sie zu einem Ausweichmanöver verleitete. Hierdurch stieß sie mit dem Rad des Autos gegen den Bordstein.

Beide Beteiligten hielten im Anschluss an und unterhielten sich. Die zweite Autofahrerin entschuldigte sich, beide stellten zunächst keinen Schaden an den Fahrzeugen fest, weshalb die Verursacherin sich schließlich im Einvernehmen mit der Geschädigten von der Unfallstelle entfernte. Bei genauerem Hinschauen wurde später dann doch ein Schaden am Fahrzeug der 26-Jährigen festgestellt.

Die zweite Unfallbeteiligte wird nun gebeten, sich mit der Polizei Wittlich, Telefon 06571/9260, in Verbindung zu setzen. Sie wird wie folgt beschrieben: etwa 40 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schwarze Haare.