| 15:55 Uhr

Blaulicht
Wittlich: Piepton löst einen Polizeieinsatz aus

Wittlich. Eine 88-Jährige aus Wittlich hat sich am Montag, 29. Oktober, gegen 22.45 Uhr bei der Polizei gemeldet. Wie die Polizeiinspektion Wittlich mitteilt, habe sie gesagt, dass sie seit längerer Zeit einen immer wiederkehrenden Piepton in ihrer Wohnung höre, den sie nicht einordnen könne.  Die Beamten identifizierten den Ton vor Ort rasch als Meldung eines Rauchmelders, bei dem die Batterien gewechselt werden mussten.

Die ältere Dame bedankte sich bei den Beamten für das rasche und freundliche Erscheinen.