| 10:55 Uhr

Blaulicht
Riskantes Überholmanöver auf der L 141

Ein Autofahrer hat am Mittwochabend andere Verkehrsteilnehmer auf der L 141 zwischen Wittlich-West und Wittlich mit einem riskanten Überholmanöver gefährdet, wie die Polizei mitteilt.

() Wie die Polizei Wittlich mitteilt, hat der Fahrer eines schwarzen BMW am Mittwoch vor Fronleichnam gegen 18.30 Uhr auf der L 141 zwischen der Anschlussstelle Wittlich-West und Wittlich trotz Verbots mehrere Autos überholt. Kurz hinter dem Gasthaus „Zur Breit“ habe er zu einem weiteren Überholvorgang angesetzt, obwohl ihm ein LKW entgegenkam. Sowohl der LKW als auch das überholte Fahrzeug mussten abbremsen, damit es nicht zu einem Unfall kommt.

Anschließend bremste der BMW plötzlich bis zum Stillstand ab, so dass das eben überholte Fahrzeug fast auf den BMW auffuhr.Dadurch kam zu einem kurzen Rückstau auf der viel befahrenen L 141. Ein Zeuge bestätigte den Vorfall.

Sollte es weitere Zeugen des Vorfalls geben, werden diese gebeten, sich mit der Polizei in Wittlich unter Telefon 06571/926-0 in Verbindung zu setzen.