| 16:41 Uhr

Service
Schlüssel und Toilettenführer für Behinderte

Bernkastel-Wittlich. Der Beirat für Menschen mit Behinderungen setzt sich für die Belange beeinträchtigter Menschen im Landkreis ein. Auf seine Initiative hin können über die Kreisverwaltung Euro-WC-Schlüssel zur Nutzung von behindertengerechten Toiletten an Autobahnen und in vielen Städten und Gemeinden Deutschlands und Europas bezogen werden.

Mit dem Schlüssel können auch manche Schranken geöffnet werden, die eine barrierefreie Zufahrt auf öffentlich genutzte Grundstücke ermöglichen. Auch der neu aufgelegte Behindertentoilettenführer „Der Locus“ kann bei der Kreisverwaltung gekauft werden. Dort sind europaweit rund 12 000 Standorte von Behindertentoiletten aufgelistet.

Zum Erwerb muss der Schwerbehindertenausweis vorgelegt werden.  Der Schlüssel kostet 20 Euro, der Führer acht Euro, beides zusammen gibt es für 27 Euro.

Kontakt: Bürgerberatung der Kreisverwaltung Telefon 06571/ 14-2700, Fax: 06571/14-2500, E-Mail: info@bernkastel-wittlich.de.