| 19:30 Uhr

Fernsehen
Schwarzenborn kommt ins Fernsehen

Schwarzenborn. Seit vielen Jahren läuft im SWR Fernsehen die Reihe „Hierzuland“. Darin werden oftmals Ortsporträts von regionalen Dörfern und Städten gezeigt. In der Sendung am heutigen Dienstag, 18. September, befasst sich ein sechseinhalb-minütiger Beitrag mit der Hauptdurchgangsgasse „Im Gäßchen“ in Schwarzenborn.

Der kleine Ort im Eifeler Landkreis Bernkastel-Wittlich zählt gerade einmal 58 Einwohner.

Biker und Autofahrer legen gernen einen Stop beim ansässigen Wirt ein, während die Schwarzenborner die Abgeschiedenheit und günstigen Grundstückspreise schätzen. Fast die Hälfte der Anwohner ist in den vergangenen 30 Jahren zugezogen. Für den kleinen Ort bildet „Im Gäßchen“ den Knotenpunkt, an dem alles Wichtige zusammen kommt. Der Beitrag wird im Rahmen der „Landesschau Rheinland-Pfalz“ ab 18.45 Uhr ausgestrahlt.