| 00:15 Uhr

Stadtrat stimmt zweitem Nachtrag zum Haushalt zu

Wittlich. Wittlich (will) Weil die Neugestaltung des Kreuzungsbereichs Feldstraße/Am Stadtpark bisher nicht im städtischen Haushalt für das aktuelle Jahr veranschlagt war, musste der Stadtrat am Donnerstagabend einem zweiten Nachtragshaushalt zustimmen, was er einstimmig und ohne Diskussion getan hat. Die Kostenberechnung für die Arbeiten, denen der Rat Ende Oktober zugestimmt hatte (der TV berichtete) beläuft sich auf rund 130 000 Euro.


Da die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt seit dem ersten Nachtrag zur Haushaltssatzung nochmals um rund 700 000 Euro gestiegen sind, ist der Haushaltsausgleich immer noch gewährleistet.