| 21:16 Uhr

Städtecheck

Zur TV-Serie "Städtecheck" und dem Serienteil zum Thema "Verkehr" schreibt dieser Leser:

Der Städtevergleich zwischen Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Wittlich ist ein Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen, sprich ein Vergleich von Unvergleichbarem. Wittlich spielt in einer ganz anderen Liga als Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach! Wer den Vergleich dann doch durchzieht, sollte dann wirklich vergleichen. In der Ausgabe des TV vom 21. Mai wird in den Bildunterschriften bei Wittlich und Bernkastel-Kues die Bahnsituation hervorgehoben (vorhanden/nicht vorhanden) und der Bahnhof in Traben-Trarbach mit stündlichem Anschluss direkt aus der Stadt heraus erst später und im "Fazit" erwähnt (Wengerohr liegt nicht mal in Wittlich!).Zudem ist der Verkehrslandeplatz (nicht Sportflugplatz oder Segelflugplatz) in Traben-Trarbach mit seinen zahlreichen Gästen in besagtem Artikel als Alleinstellungsmerkmal noch nicht einmal erwähnt. Übrigens kommen Gäste, die über Hahn anreisen, zuerst in Traben-Trarbach an die Mosel. Also bitte beim Vergleichen auch wirklich vergleichen. Achim Ochs, Traben-Trarbach/Wolf