| 16:45 Uhr

Freizeit
Ständig unterwegs: Der Eifelverein wandert

Wittlich. () Die Eifelverein-Ortsgruppe Wittlich bietet an diesem Sonntag, 9. September, zwei Wanderungen auf dem Hunsrück an: eine etwa acht Kilometer lange, anspruchsvolle Wanderung durch die  Ehrbachklamm mit  Bernd Engel und eine sieben Kilometer lange, leichtere Wanderung mit Uli Marmann.

Abfahrt mit dem Bus ist um 10 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Wittlich. Am Mittwoch, 12. September,  geht es zwei Stunden lang über einen etwa acht Kilometer langen Rundweg. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Wittlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Ferienfahrt ins Altmühltal vom 15. bis 22. September sind  zwei Plätze freigeworden. Auch Nichtmitglieder sind  willkommen.

Für alle, die an  dieser Ferienfahrt nicht teilnehmen, bietet Diethelm Bähren am Sonntag, 16. September, eine Wanderung über acht Kilometer mit Schlusseinkehr auf dem Hunsrück an. Auch eine kürzere Wanderung oder ein Besuch des Tiergeheges bei der Wildenburg sind  möglich. Abfahrt ist um  10 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Wittlich.

Anmeldungen und weitere Infos bei Uli Marmann, Telefon 06571/265914 oder 0160/3139477.