| 16:57 Uhr

Spende
Stiftung unterstützt Vereine

Wittlich. Im Jahr 2018 hat die Stiftung Stadt Wittlich den Musikvereinen, Gesangvereinen, Chören und Kinderchören im Rahmen der beiden Förderprogramme Veranstaltungen und „Musikinstrumente“ Zuschüsse von 9144,70 Euro zur Verfügung gestellt.

Für die Organisation von Veranstaltungen wurde hiervon ein Betrag von 5244,70 Euro ausgezahlt. So führte das Blasorchester im Januar sein traditionelles Neujahrskonzert im Hotel Lindenhof auf und erhielt 1000 Euro. Der gleiche Betrag wurde vom Musikverein Wengerohr für sein Jahreskonzert im April verwendet und vom Musikverein Lüxem für sein Adventskonzert. Der Männerchor Wittlich – Quartett 06 – MGV 1852 veranstaltete mithilfe eines Zuschusses von 770,70 Euro sein Konzert in der Synagoge. Für das Mitsingkonzert bei „Eine Stadt – Ein Fest“ erhielt der Kirchenchor St. Markus einen Förderbetrag von 474 Euro. Des Weiteren unterstützte die Stiftung das Jubiläumskonzert und -fest des Frauenchors Rock und Blu(e)s mit 1000 Euro. Für die Anschaffung von Musikinstrumenten bekamen die vier Musikvereine 3900 Euro.

Auch 2019 bekommen die Vereine wieder Zuschüsse. Infos bei Simone Röhr, Telefon 06571/146622, E-Mail: simone.roehr@stadt.wittlich.de oder  unter http://www.wittlich.de/buerger-und-verwaltung/staedtische-einrichtungen/stiftung-stadt-wittlich.html.