| 20:37 Uhr

Veranstaltungskalender erscheint nur noch im Internet

Wittlich. Zwei Mal im Jahr hat die Stadt Wittlich ihre Termine in je 1700 gedruckten Veranstaltungskalendern gelistet. Doch was in Wittlich tatsächlich los ist, konnte damit nicht aktuell abgebildet werden.

Die Angaben sind nach dem Druck teils veraltet gewesen. Ab dem neuen Jahr 2013 gibt es die Heftchen nicht mehr. Die Veranstaltungen erscheinen dann auf den Internetseiten der Stadtverwaltung.
Das wurde im Kulturausschuss mitgeteilt. Dort hieß es auch, wenn etwa ältere Bürger weiterhin einen Überblick auf Papier haben wollten, könne ihnen die gewünschte Übersicht kostenlos vom Kulturamt ausgedruckt werden. Jan Mußweiler, Pressesprecher der Stadtverwaltung, sagt auf TV-Nachfrage, die Stadt habe 1810 Euro im Jahr für den Kalender ausgegeben. sos