| 21:12 Uhr

Von Trotzphasen und Depressionen

Bernkastel-Wittlich. Der Landkreis veröffentlicht regelmäßig eine Übersicht der Familienbildungsangebote. Die gedruckte Ausgabe der neuen Broschüre "Familie Aktiv" für das zweite Halbjahr 2015 ist neu erschienen. "Familie Aktiv" ist zusätzlich auf den Internetseiten der Kreisverwaltung veröffentlicht.

Bernkastel-Wittlich. In der aktuellen Ausgabe gibt es auf 60 Seiten bewährte Angebote: Eltern finden Krabbelgruppen im Bereich "Eltern-Kind-Angebote" der Broschüre. Einen festen Platz haben die Angebote der Familienbildungsfachkräfte. Um "Erziehungskompetenzen" geht es auch bei den Informationsabenden zu Erziehungsfragen. Familie Aktiv informiert über die Veranstaltungsdaten zu Themen wie Trotzphasen, Werte in der Erziehung oder Depression im Kindes- und Jugendalter.
In der Neuauflage finden sich auch Informationen zur neuen "Fachstelle Familienbildung" in Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes. Dort werden wohnortnahe Angebote der Familienbildung vermittelt oder die Entwicklung neuer Angebote unterstützt. Neben Fachveranstaltungen und Informationen für Familien werden auch Eltern-Kind-Gruppen gefördert und Eltern im Bereich der Erziehungskompetenzen gestärkt. Neu ist auch das Angebot "Auf den Anfang kommt es an", das ab August auch in Morbach stattfindet. red
Die Broschüre kann über die Internetseite der Kreisverwaltung <%LINK auto="true" href="http://www.familie.bernkastel-wittlich.de" class="more" text="www.familie.bernkastel-wittlich.de"%> heruntergeladen werden. Auf Wunsch sendet die Kreisverwaltung sie nach Hause. Anfragen an Stephan Rother, E-Mail: Stephan.Rother@Bernkastel-Wittlich.de , Telefon 06571/14-2220, Fax 06571/14-42220.