| 16:23 Uhr

Vortrag
Vortrag soll Geheimnisse der Posthalterei lüften

Wittlich. () Unter dem Titel „Wie Kaiser Joseph II. mit der Kutsche nach Wittlich kam“ steht ein öffentlicher Bildvortrag von Albert Klein in der Caritas-Begegnungsstätte. Beginn im Haus der Vereine am Donnerstag, 18. Oktober, ist um 14.30 Uhr.

In dem Vortrag geht es um Geschichte und Geschichten zur Alten Posthalterei am Wittlicher Marktplatz, gelüftet werden einige Geheimnisse des Gebäudes.

Viele Phänomene des fast 300 Jahre alten Objekts will Albert Klein beleuchten. Das Haus diente während seiner Jahrhunderte langen Existenz nicht nur als Posthalterei, sondern auch als Bauernhof, Hotel und Gasthaus, Lebensmittelgroßhandlung und Kaffeerösterei, Wohn- und Textilhaus.  Der Eintritt ist frei, Anmeldungen  unter Telefon 06571/9155-0 oder per E-Mail an kien.andrea@caritas-wittlich.de.