| 16:53 Uhr

Medizin
Nach dem Sturz wieder auf die Beine kommen

Wittlich. Der unfallchirurgische Chefarzt Professor Dr. Reiner Wirbel erläutert am Donnerstag, 6. Dezember, gemeinsam mit Experten aus der Altersmedizin der Verbundklinik die Ursachen für ein Sturzrisiko im Alter, die Besonderheiten in der Versorgung von Bruchverletzungen im Alter sowie Präventionsmöglichkeiten, um Stürzen vorzubeugen.

Ihre Vorträge in der Reihe „Gesund werden & gesund bleiben“ beginnen um 17.30 Uhr im großen Konferenzraum des Wittlicher St. Elisabeth Krankenhauses. Im Anschluss stehen die drei Experten für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.